kaiser fortbildung slider

Fortbildungen in der Psychologie

Sie möchten Ihr Wissen erweitern und eine Fortbildung im Bereich Psychologie besuchen? Wir bieten Ihnen derzeit folgende Veranstaltungen an.

 

Chöd-Übung nach Tsültrim Allione

innere frieden kind

 

Traumabezogene Psychodramatherapie

konflikt loesen verarbeiten psychodramatherapie

 

Kognitive Verhaltenstherapie

kognitives verhalten lernen denken

Hypnotherapie Grundkurs

hypnotherapie ausbildung

 

Hypnotherapie - Ängste

hypnokurs phobien und angst

 

Hypnotherapie - Schmerz

befreien von schmerzen

Psychologie als Wissenschaft des Lebens

Das Erleben und Verhalten anderer besser einschätzen - dies lernen Sie bei einer Weiterbildung zum Thema Psychologie. Möglichkeiten zur Konfliktbewältigung oder der geschickten Gesprächsführung sind ebenso Inhalte der psychologischen Fortbildungen wie das Auflösen eigener Blockaden.

Erfahren Sie, wie Sie Ressourcen wirkungsvoll für sich einsetzen können, um Ihre Ziele zu erreichen. Die Psychologie öffnet Ihnen den Blick in Ihre eigene Seele und das Seelenleben anderer. Das psychologische Wissen können Sie später in Ihrer Tätigkeit integrieren.

Hypnotherapie in Goslar und Berlin - das Tor zum Inneren

Durch die Hypnotherapie erhalten Sie Zugriff auf das Unterbewusste und können das bewusste Denken - den Kopf - einmal ausschalten. In einem Zustand tiefer Entspannung können sich Ihre Klienten fallen lassen und innere Motivationen oder Beweggründe verändern. In der Hypnose zur Reduktion von Ängsten helfen Sie Betroffenen beispielsweise, sich angstbesetze Situationen innerlich vorzustellen und diese mental ohne Ängste zu durchschreiten.

Sie zeigen anderen in der Trance Wege auf, Schmerzen besser zu bewältigen oder gedanklich zu früheren Konflikten zurückzugehen und diese zu bearbeiten. Durch die Weiterbildungen erhalten Sie die Qualifikation, um als Hypnotherapeut/in tätig zu werden und können das Wissen in Vertiefungskursen weiter ausbauen.

Neue Denkmuster erlernen

Die Kognitive Verhaltenstherapie trägt dazu bei, ungünstige Einstellungen und Verhaltensweisen zu bearbeiten. Mit den Techniken der Umstrukturierung oder des sokratischen Dialogs stellen Sie falsche Denkmuster in Frage und ersetzen diese durch förderliche Sichtweisen, die zu einem unbeschwerten und selbstbestimmten Leben beitragen.

Techniken der Kognitiven Verhaltenstherapie sind:

  • Psychoedukation
  • Erkennen von kognitiven Verzerrungen
  • Problemlösetraining
  • Genusstraining
  • Reizkonfrontation
  • Stressbewältigung

Diese Verfahren können Sie etwa als Heilpraktiker für Psychotherapie anwenden.

Eigene Schatten bewusst machen

Mehr Energie gewinnen und eine innere Balance erreichen - dies sind Themen der Chöd-Übung nach Tsültrim Allione. Diese buddhistische Technik hat ihren Ursprung im 11. Jahrhundert und hilft dabei, verschiedene Persönlichkeitsanteile zu entdecken.

Diese Anteile können als Schattenseiten des Charakters wirksam werden und zu emotionalen Blockaden führen. Mit der Chöd-Übung nach Tsültrim Allione lösen Sie die Blockaden bei Klienten auf und können zugrundeliegende Bedürfnisse bewusst machen.

Die dynamische Psychologie der Konfliktbewältigung

Dass Handeln oftmals heilsamer als bloßes Reden sein kann, ist Grundprinzip der traumabezogenen Psychodramatherapie. Dieses integrative Verfahren aus der humanistischen Psychotherapie können Sie in der Arbeit mit Ratsuchenden, Familien und Gruppen anwenden. Sie lassen Ihre Klienten vergangene oder aktuelle Konflikte neu inszenieren, etwa indem Figuren auf einem Brett stellvertretend für beteiligte Personen und deren Beziehungen arrangiert werden.

Fortbildungen in Goslar zum Themenbereich Psychologie

Klienten bei Problemen zu beraten und diesen neue Sichtweisen zu eröffnen ist wesentliches Ziel einer psychologischen Beratung oder Psychotherapie. In mehreren Kursen erlernen Sie bewährte Verfahren aus der Psychologie und üben deren praktische Anwendung.

Zum Nachweis Ihrer Qualifikation erhalten Sie nach dem erfolgreichen Abschluss der Seminare bei Kaiser Fortbildungen ein Zertifikat. Auf Anfrage können auch Inhouse-Schulungen zu weiteren psychologischen Themen angeboten werden.

 

Maria Tatianina Kaiser Fortbildungen

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Fragen und individuelle Terminanfragen:
Maria Tatianina
Telefon: 05321 3817787
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Kaiser Fortbildungen
Heynestraße 8
38640 Goslar

Kontakt

Maria Tatianina
Telefon: 05321 - 38 177 87
Fax: 05321 - 39 866 03
E-Mail: info@kaiser-fortbildungen.de